Vergleich

Der Plattformlift GTL 30 zählt zu den besonderen Plattformliften, welche auch für kurvige Treppen anwendbar ist.

Dieser Plattenformlift GTL 30 kann sowohl als auch im Innen - und / oder im Außenbereich eingebaut werden. Es ist völlig egal, ob der Plattformlifter GTL 30 für öffentliche oder für private Zwecke benötigt wird.

Der Plattenformlift GTL 30 zeigt ein modernes Design. Jedes Design wird dem jeweiligen Kunden individuell angefertigt. Die Wünsche des Kunden werden auf jeden Fall in jeder Hinsicht berücksichtigt.

Durch die kleine Plattform von gerade einmal 100 cm x 80 cm, haben viele Kunden Angst sich auf die kleine Plattform zu stellen. Sie müssen keine Angst vor ein Herunterfallen haben. Dank des Sicherheitsbügels ist es nicht möglich, dass Sie von dem Plattenformlift GTL 30 herunterzufallen.

Die Anwendung kann von jedem Nutzer einfach bedient werden.

Der Plattenformlift GTL 30 zeigt einen äußerst hohen Fahrkomfort auf.

Wenn der Plattenformlift GTL 30 in Bewegung ist, bemerkt der Nutzer keine Hindernisse. Wenn Sie sich daran erinnern, dass früher an Ihren Treppengeländern Unebenheiten vorhanden waren, werden Sie jetzt bei der Beförderung nichts mehr davon mitbekommen. Sie werden es sehen. Der Plattenformlift GTL 30 kann jedes Hindernis spielend leicht umfahren.

Das Parken des Plattenformlifts GTL 30 ist an dem oberen oder an dem unteren Treppengeländer möglich.

Zu den Grundausstattungen zählen:

 

-        ein Fingerprintleser (nur für die helfende Person nutzbar)

-        ein Funksender

-        große Tasten

-        ein Klappsitz

-        ein Telefon für die Notfälle

-        Sicherheitsbügel

 

Sobald die Beförderung vorbei ist, laden sich die Akkus wieder selbsttätig auf. Es ist daher wichtig, damit die nächste Beförderung zuverlässig und mit viel Kraft vonstattengehen kann.

 

Überblick der technischen Daten:

 

Ø  Winkel bis 50 ° Grad

Ø  Edelstahloptik

Ø  Geschwindigkeit 0,12 m / s

Ø  Stromversorgung 250 Volt, 50 Hz

Ø  Tragkraft bis 300 kg

Ø  Farbenauswahl

Ø  Zahnstangenantrieb